• Druckenversion
  • Seite weiterempfehlen

Gemeindenachricht

Absage der Gewerbeschau am 20. September 2020


Es ist leider aktuell eine Standardnachricht, aber auch wir haben uns entschlossen aus gegebenem Anlass, die für den 20. September 2020 geplante Gewerbeschau abzusagen.
Verschiedene Aspekte haben das Orga-Team um die Gewerbeschau zu dieser Entscheidung veranlasst:
-       Priorität hat die Gesundheit aller Besucher und Aussteller, also aller Beteiligten. Dies kann bei einer so großen Veranstaltung in Teilen, z.B. für den Bereich Aussteller in der Sport- und Festhalle, nicht mehr gewährleistet werden.
-       Aktuell gilt ein Großveranstaltungsverbot bis 31.08.2020. Zum einen ist eine Personenzahl hierzu noch nicht definiert und zum Anderen ist nicht auszuschließen, dass dieses Datum auch noch verschoben wird.
-       Viele Betriebe sind momentan mit der eigenen Organisation und Umsetzung der etlichen neuen Vorschriften beschäftigt und können die Vorbereitung für eine Gewerbeschau nicht auch noch parallel durchführen.
Aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Deshalb hoffen wir inständig, dass wir dann im Jahre 2021 eine tolle Gewerbeschau durchführen können.