• Druckenversion
  • Seite weiterempfehlen

Gemeindenachricht

Personalnachrichten vom Rathaus


 
Als neue „Gmoandspflegere“ (Gemeindepflegerin), wie wir hier in Deißlingen die Leiterin der Finanzverwaltung nennen und die sonst üblicherweise auch als Kämmerin oder Fachbeamtin für das Finanzwesen bezeichnet wird, hat Anfang Mai Frau Simone Matzka ihren Dienst bei der Gemeindeverwaltung begonnen.
 
Frau Matzka hat die Gemeindeverwaltung Deißlingen bereits im Rahmen ihrer Ausbildung für den gehobenen Verwaltungsdienst im Rahmen eines Einführungspraktikums kennengelernt bevor sie das Studium an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl begann. Das Studium hat sie, begleitet von weiteren Praktikas bei der Wirtschaft und Tourismus GmbH in Villingen-Schwenningen im Bereich Kommunalpolitik/Führung im öffentlichen Sektor, bei der Landeshauptstadt Bregenz – Abt. Kultur, bei der Stadt Trossingen im Bereich Wirtschaft und Finanzen und beim Landratsamt Rottweil in der Ordnungsverwaltung im Jahr 2015 mit einer überdurchschnittlich guten Staatsprüfung abgeschlossen.
 
Es folgte dann der Praxiseinsatz bei der Stadt Schömberg, wo sie bereits nach zwei Monaten Stellvertretung, die Leitung der dortigen Finanzverwaltung mit Liegenschaftsamt übernommen hat.
 
Simone Matzka ist in ihrer Heimatgemeinde Deißlingen in der Vergangenheit auch ehrenamtlich aktiv gewesen und war viele Jahre im Jugendausschuss des Harmonikavereins Lauffen und im Ausschuss des Radfahrervereins Deißlingen tätig und auch als Gemeinde- und Ortschaftsrätin im Einsatz.
 
Frau Matzka ist neben der Leitung der örtlichen Finanz- und Kassenverwaltung für die Aufstellung der Haushalts- und Wirtschaftspläne und deren Jahresabschlüsse, die Anliegerbeiträge und Kostenersätze, die EDV, Feuerwehr, Hallen und Sportanlagen, Mietwohnungen, Nahwärmeversorgung, Schlachthaus, Versicherungen, Zuschusswesen und noch für mancherlei andere Aufgaben zuständig.
 
Wir wünschen Frau Matzka recht viel Freude und viel Erfolg an ihrer neuen, interessanten Wirkungsstätte.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK